Reifen-Felgen-Tuning

Thema Reifenreparatur

Wechseln Sie bitte den Reifen, wenn es Ihnen möglich ist.
wenn der Luftdruck zu gering ist, kann die empfindliche Innenseite des Reifens beschädigt werden. Bei einem Schaden in der Innenseite wäre der Reifen nicht mehr zu retten.

Wenn der Reifen platt ist, sollten Sie ihn bitte sofort wechseln. Schon auf einer Strecke von wenigen Metern kann ein platter Reifen komplett zerstört werden.

Wir lassen höchste Sorgfalt walten und schließen eine Reparatur unmittelbar aus, wenn diese eine uneingeschränkte Weiterverwendung der Reifen gemäß der auf dem Reifen angegebenen Kennzeichnungen, wie Geschwindigkeitsindex oder Traglastindex nicht zulässt

 

 

In den folgenden seltenen Fällen ist eine Reparatur Ihres defekten Reifens leider nicht mehr möglich:

  • Der Gegenstand steckt in der Seitenwand oder im Walkbereich des Reifens.
  • Die Innenseite des Reifens wurde durch eine Fahrt mit Minderdruck beschädigt.

Grundsätzlich gilt: Die meisten Schäden durch Nagel- und Schraubenlöcher können repariert werden.